greece united-kingdom germany italy

Confusione sessuale Tignola orientale e Anarsia dei fruttiferi

Foto prodotto
GHS07
GHS09
Ammesso in bio
Ammesso in bio
Manufacturer CBC (Europe) S.r.l.
Formulation Diffusori
Reg. number 14709

Prezzo a partire da

60.00 €

Description

Isomate ® A / red OFM ist ein Lautsprecher kontrollierte Freisetzung des synthetischen Pheromon chemisch identisch mit der natürlichen Cydia molesta und Anarsia lineatella , bestehend aus zwei parallelen Rohren aus Polymermaterial sowohl mit dem spezifischen Pheromon an das Enden verschweißt gefüllt und offen in der Mitte l 'zu ermöglichen , Anwendung auf der Anlage.


Überwachung und Kontrollen im Bereich


Anwenden, um die Überwachungsfallen im Obstgarten und entlang der Ränder der Bereiche in und auf einer wöchentlichen Basis inspiziert. Normalerweise hat es fast eine Null Gesamtfang aufgezeichnet. Die Anwendung des Verfahrens ist nicht Paarungsstörungs als Alternative zur Verteidigung phytoiatric in Betracht gezogen werden, sondern ergänzen sich in Abhängigkeit von dem Bereich der Anwendungsbedingungen.
Innerhalb von Obstgärten mit starken Befalls historischen Cidia kann in der Tat Zufallspaarung, auftreten, nicht Pheromon Anziehung der Frauen gegen Männer vermittelt.
Die Bewertung der Entwicklung der Insektenpopulation während der Saison ist daher wichtig, den möglichen Bedarf an zusätzlichen Behandlungen zu bestimmen und fitoiatrici beide durchgeführt wird unter Verwendung von Überwachungsfallen, entweder durch die direkte Kontrolle über Düsen und Früchte.
Auf Pfirsich sind sehr wichtig, die Reliefs an den Düsen am Ende der ersten Generation larvale Entwicklung, für den es ist ratsam, mindestens 500 von 10 Pflanzen (etwa 50 Düsen / Pflanze) sowohl in der Mitte und an den Rand des Grundstücks zu überprüfen.
Betrachten Sie die Möglichkeit, eine Aktivität der Unterstützung Insektizids durchzuführen, wenn der Grad des Angriffs auf den Jets auf 2-3% liegt.

Composition

(Z) -8-Dodecenylacetat
(E) -8-Dodecenylacetat
(Z) -8-Dodecen-1-ol
(E) -5-Decenylacetat
(E) -5-decen-1-ol
(Garantiertes Minimum für Diffusor 290 mg)

Dosage

Coltura
Registrazione indipendente dalla coltura, ma di uso prevalente su Drupacee
Dosaggio
800 - 1.000 diffusori/ha più il rinforzo sui bordi
Tipo di diffusore
Doppio capillare; entrambi contenenti feromone